Kategorien
deliberator

Baustelle

Dieses Blog migriert gerade weg von WordPress und ist daher eine Baustelle.

Kategorien
deliberator

12

Herbert Grönemeyers neuste Platte ist seit heute draußen: 12. Bei einem größeren Online-Medienversand kommentiert er seine Lieder, damit keiner nachher sagen kann, er hat nicht verstanden, was der Künstler damit sagen will. Und gegenüber dem letzten Album hat Grönemeyer oder auch EMI gelernt, dass Kopierschutz ein Unding ist. Grund genug für mich seit langem mal wieder eine CD zu kaufen.

Kategorien
deliberator

Bild ist zum Kotzen

Die Überschrift ist vielleicht banal, aber passend. Der BLÖD-Kolumnist Wagner musste mal wieder zeigen, dass er das mit dem Rechtsstaat nicht verstanden hat. Erschreckendes zitiert Telepolis im Artikel »Der Bremer Türke ist für mein Leben nicht so wichtig«:

»Der ständige Bild-Kolumnist H. J. Wagner stellt allerdings keine Fragen. In seinem Brief (2) vom 31.1.07 stärkt er Steinmeier den Rücken und verhöhnt das Opfer:

›Das Herzeleid singt sein Hohelied vom unschuldig, in Ketten gehaltenen, gefolterten Bremer Türken in Guantánamo – und zeigt mit den Fingern auf Sie. Sie hätten den Häftling erlösen, befreien können. Sie haben es aber nicht gemacht. Ich hätte es übrigens auch nicht gemacht.
Sie liegen in Ketten, aber da war der 11. September 2001. Die Attentäter vom 11. September waren arabische Hamburger Studenten. Sie waren unauffällig und nett. Sie haben bei Aldi und Kaisers eingekauft. Niemand sah es ihnen an, dass sie Massenmörder werden.
Ich finde es absolut korrekt, wenn Sie sich im Zweifel für die Sicherheit entscheiden. Der Bremer Türke ist für mein Leben nicht so wichtig. Wichtig ist für mich die Sicherheit.‹«

Ein verspäteter guter Vorsatz für dieses Jahr: Meinen Arbeitgeber darin bestärken, nichts mit oder bei der BILD zu machen. Stattdessen vielleicht mit dem BILDblog., die treffend titelten: »Im Zweifel gegen den Angeklagten«.

Technorati Tags: , , , , , ,