Kategorien
Mac

iPhone: Anruf ablehnen

Viel ist am iPhone intuitiv nutzbar. Mit Grenzen. Mehrmals habe ich jetzt schon die Frage gehört, wie man einen Anruf ablehnt. Ich wollte nicht glauben, dass das nicht geht. Die Lösung ließ sich auch banal schnell googlen, nur ist die Seite bei Apple irgendwie fließtextlos. Daher aus dem Google-Cache:

  • Standby-Taste zweimal schnell hintereinander drücken. ODER
  • Mikrofontaste am Kopfhörer für etwa zwei Sekunden drücken und anschließend los lassen. Mit zwei Pieptönen wird bestätigt, dass der Anruf abgelehnt wurde. ODER
  • »Ablehnen« tippen. Die Taste »Ablehnen« wird nur angezeigt, wenn das »iPhone« in Verwendung ist.

Auch das Stummschalten eines Anrufs geht: Standby-Taste oder eine der Lautstärketasten einmal drücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.